Dienstag, 2. September 2014

Handyladestationprototyp

Beim Schreiben meines Posttitels ist mir gerade aufgefallen, dass ich heute gleich doppelt kreativ gewesen bin. Mal abgesehen davon, dass ich heute Vormittag fleißig skizziert und dann genäht habe, habe ich gerade auch noch ein neues Wortungetüm geschaffen. Die deutsche Sprache ist wirklich zu gut für solche Schöpfungen! :-)

Nun ja... komme ich zum Eigentlichen zurück - meinem Handyladestationprototyp. :-) Ein ähnliches Modell habe ich vor kurzem in einem kleinen Laden in der Stadt entdeckt, muss aber zugeben, dass mir der Preis zu hoch war. Also habe ich heute Vormittag meine eigene Handyladestation entworfen. Eigentlich war alles ganz einfach, nur das Wachstuch hat beim Zusammennähen gezickt. Mit ein paar Tricks sollte ich das Problem bei zukünftigen Modellen in den Griff bekommen. Eine kleine Veränderung schwebt mir noch vor, aber die wird erst beim nächsten Modell getestet. Fürs erste bin ich zufrieden.

Mehr Kreatives findet Ihr wie immer beim Creadienstag. Ich habe schon gespitzt! Es lohnt sich auch heute!
Schnitt: Eigenkreation

Kommentare:

  1. Cool! Was für eine hübsche Idee und so schön umgesetzt.
    Will auch!
    Wenn die (doofe) To-Sew-Liste nicht schon überquellen würde.
    Und die Projekte für mich werden am schnellsten nach hinten gerückt... jaja.
    Dein Werk und den Namen find ich jedenfalls ganz toll.
    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Anna! Die volle To-Sew-Liste kenne ich. Ich kann Dir nur insofern Mut machen, als dass die Ladestation wirklich schnell zusammengeschustert ist.

      Liebe Grüße, Anne

      Löschen
  2. Sehr praktisch, bunt und dazu ein netter Augenfang - schöne Idee :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sabine. In den kommenden Tagen wird fleißig weiter experimentiert! Liebe Grüße, Anne

      Löschen
  3. Von Prym gibt es Vorhangösen mit Click-Verschluss. Die eignen sich super dafür, dass Loch für den Stecker zu stabilisieren.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, Sandra. Die werde ich mir mal genauer anschauen! Liebe Grüße, Anne

      Löschen
  4. Lieber Zaubertroll,

    das ist ja ein tolles Ding, echt super! Die Stoffe finde ich sehr schön!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, ein paar Worte zu hinterlassen. :-)