Freitag, 9. November 2012

Noch nicht das letzte, ...

...aber immerhin ist es das vorvorletzte Nameskissen, das ich Euch heute zeige. Ihr seht: Bald habt Ihr's geschafft, es sei denn, es kommen neue Aufträge... ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Anne, schön sind sie geworden deine Kissen. Für die Buchstaben hast du eine Sticki, oder? Ich selbst hat mein Kissen mit Namen schon seit meiner Kindheit, ewig oft geflickt und gewaschen, liegt aber immer noch bei mir im Bett :)
    Ich habe dich heute "getaggt" in meinem Blog. Vielleicht hast du Lust und Zeit daran teilzunehmen.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion.

    Danke für Deinen Kommentar! Die Buchstaben sind allesamt ohne Stickmaschine entstanden. Leider besitze ich keine. :-( Die Vorlage für die Buchstaben habe ich bei Ottobre gefunden.
    Beim "Taggen" bin ich natürlich dabei und bin auf die Fragen schon ganz gespannt. Ich werde mir in den nächsten Tagen etwas Zeit dafür nehmen.

    Liebe Grüße und bis demnächst, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne,
      die Buchstaben sind einfach toll! Und dann noch ohne Stickmaschine! Das krieg ich niemals so hin *heul*
      Übrigens - die Hose von Deiner "Madame" ist absolut Zucker :)
      Lieben Gruß
      Marion

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, ein paar Worte zu hinterlassen. :-)