Dienstag, 1. Juli 2014

Bunte Vögel...

So könnte man die Gesellen, die hier gestern meinem Kopf entsprungen sind, wohl nennen.

Wozu man so viel Federvieh braucht?! Eigentlich gar nicht. Allerdings habe ich mir am Samstag ein paar neue Stifte gegönnt, die gestern unbedingt ausprobiert werden mussten! Da trifft es sich gut, dass ich in den kommenden Tagen ein paar Karten benötige, die mit Hilfe dieser bunten Vogelparade etwas aufgepeppt wurden.

So viel Buntes wandert natürlich zum heutigen Creadienstag. Schaut Euch doch mal um, was es dort zu bestaunen gibt. Viel Spaß dabei und allen einen schönen Tag!



Kommentare:

  1. Hihi, super süß deine Vogelparade!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  2. Ich seh grad, das läuft bei Dir unter dem Label "Gekritzeltes"! Das ist masslos untertrieben! Die Vögel sind einfach perfekt ♥♥♥
    Wow!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Danke, Christiane. Schön, dass sie Dir gefallen! :-) Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  4. Echt klasse, deine Vögel! Man könnte sie sich auch als Collage an die Wand hängen! Schön, wenn man so viel Talent hat wie du! :)
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Danke für Dein Kompliment. Mittlerweile ist ein Teil der Vögel in Form von Geburtstagseinladungen ausgeflogen. Aus der Collage wird also nichts mehr. :-) Liebe Grüße, Anne

      Löschen
  5. Da warst Du aber fleißig - richtig toll dein kunterbunter Vogelschwarm und jeder für sich ganz einzigartig :-)

    Liebe Grüße und eine schöne Wochenmitte wünscht,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine! Der Schwarm ist mittlerweile ziemlich geschrumpft, weil ein Teil der Vögel sich als Einladungskarte unters Volk gemischt hat. :-) Liebe Grüße, Anne

      Löschen
  6. Die Investition in deine neuen Stifte hat sich aber gelohnt!!!! Mein Nähauge sieht schon wieder eine Applikation mit Schlenkerbeinen... ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Janine! Danke für Deinen Kommentar! Eine ähnliche Applikation habe ich tatsächlich mal im letzten Jahr gemacht. Die Applikation hatte zwar keine Schlenkerbeine, aber der Genosse sah so ähnlich aus... ;-)

    http://zaubertroll.blogspot.de/search/label/Oberteile

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, ein paar Worte zu hinterlassen. :-)